Ist iTop VPN kostenlos?

Itop vpn ist sicher

Sie sind daher eine sehr beliebte Lösung, wenn es darum geht, zu verbergen, von wo aus Sie surfen, oder auf Inhalte zuzugreifen, die für Sie oder Ihr Land gesperrt sind. Wir beginnen diesen Artikel jedoch mit einer Warnung: Kostenlose VPNs sind nicht so sicher, wie sie sein sollten, und können das Gegenteil von dem bewirken, was sie eigentlich tun sollen: Sie gefährden Ihre Privatsphäre.

Wenn Sie eine Verbindung über ein VPN herstellen, greifen Sie auf den Server eines Unternehmens zu und stellen eine Verbindung her, um zu surfen. Auf diese Weise ist dieses Unternehmen in der Lage, Daten über alle von Ihnen besuchten Websites zu speichern, und bei einigen wurde bereits festgestellt, dass sie diese Daten an andere Drittunternehmen verkaufen.

Sie sollten versuchen, einige Mindeststandards für den Datenschutz zu gewährleisten, z. B. dass der Dienst keine Protokolle über Ihre Aktivitäten führt, die er dann verkaufen könnte. Es ist auch wichtig zu prüfen, ob die für Ihre Daten verwendete Verschlüsselung gut ist.

Und dann gibt es noch die anderen normalen Einschränkungen für jede Art von kostenlosem Dienst, nämlich dass kostenlose VPNs in der Regel eine ziemlich begrenzte Datenmenge haben. Sie können nur so lange auf das Internet zugreifen, bis Sie die Daten verbraucht haben. Manchmal wird sogar Werbung eingeblendet oder die Verbindung wird etwas langsamer, weil die Geschwindigkeit der zahlenden Nutzer Vorrang hat.

Itop vpn Serienschlüssel

Für einen besseren Schutz der Privatsphäre können Sie auch die Funktionen Browser Privacy und AD Blocking nutzen. Es säubert automatisch Browsing-Spuren in Chrome, Firefox, Edge usw. und filtert auch bösartige Werbung und Links beim Surfen heraus.

Ja. Viele Menschen sind skeptisch, was die Sicherheit von kostenlosen VPNs angeht, da sie glauben, dass die Anbieter von kostenlosen VPNs eine Infrastruktur unterhalten, um ihren Dienst am Laufen zu halten, und dabei die Vorteile für die Nutzer für zusätzliche Einnahmen opfern, wie z. B. das Sammeln von Daten, das Hinzufügen von Nutzercomputern zu einem Botnet usw. iTop VPN ist jedoch ein absolut zuverlässiger, kostenloser VPN-Anbieter, der sich in jedem Fall strikt an den Grundsatz der Nichtregistrierung hält.

Die Privatsphäre im Internet ist ein grundlegendes Menschenrecht. Der Schutz Ihrer Online-Aktivitäten hat für uns stets Vorrang. Unser Ziel ist es, freien Zugang zu allen gewünschten Inhalten zu bieten. Der kostenlose Plan von iTop VPN ist unbegrenzt und garantiert auch Ihre Sicherheit. Keine undichten Stellen, keine Tricks, nur Privatsphäre und Freiheit für diejenigen, die sie brauchen.

Kostenloses Vpn

Falls Sie sich noch nicht eingeloggt haben oder noch die kostenlose / eingeschränkte Version verwenden, nachdem Sie die Bestellung vor mehr als einer Stunde abgeschlossen haben, folgen Sie den unten stehenden Schritten, um sich mit Ihrem VIP-Konto einzuloggen:

Falls Sie sich noch nicht eingeloggt haben oder noch die kostenlose / eingeschränkte Version verwenden, nachdem Sie Ihre Bestellung vor mehr als einer Stunde abgeschlossen haben, folgen Sie den unten stehenden Schritten, um sich mit Ihrem VIP-Konto einzuloggen:

Wenn Sie Top Data Protector zum ersten Mal öffnen, lesen Sie bitte die Bilder unten, um Ihr Top Data Protector-Konto zu erstellen: Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, legen Sie ein Passwort fest und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Konto erstellen.

Itop vpn virus

Wir beginnen den Artikel mit einer Erklärung, wofür Sie ein Heim-VPN benötigen könnten, und helfen Ihnen mit dieser Einführung, was genau ein Heim-VPN ist und wofür es gebraucht wird. Dann führen wir Sie Schritt für Schritt durch den Prozess der Neueinrichtung mit den Windows-eigenen Optionen.

Wenn Sie daran interessiert sind, eine Website glauben zu machen, dass Sie sich von einem anderen Ort aus verbinden, empfehle ich Ihnen, ein kostenloses VPN eines Drittanbieters zu verwenden, mit den Risiken, die diese für Ihre Privatsphäre haben können, da sie von Drittanbietern stammen und alles aufzeichnen können, was Sie im Netzwerk tun.

Damit können Sie die IP-Adresse Ihres Computers maskieren und verhindern, dass Anwendungen und Unternehmen Sie beim Surfen im Internet verfolgen können. Die Websites kennen die IP-Adresse Ihres Routers nicht, wenn Sie sich verbinden, sondern nur die IP-Adresse Ihres VPN.

Nur zum Verständnis: Wenn Sie eine Verbindung zu einer Website herstellen, stellen Sie eine Verbindung zu dem Server her, auf dem die Website gehostet wird. Dieser Server erhält eine Anfrage von Ihrem Computer und verwendet Ihre IP-Adresse, um Sie zu finden und Ihnen seine Inhalte zu senden. Auf diese Weise speichern alle von Ihnen besuchten Websites Ihre IP-Adresse, die mit Ihrer Postanschrift im Internet vergleichbar ist, und einige von ihnen können sie an Werbetreibende verkaufen, denen es gelingt, alle Seiten zu erfassen, die der Computer mit einer bestimmten IP-Adresse besucht hat.

Acerca del autor

admin

Ver todos los artículos