Was kosten selbstgemachte Burger?

Kosten für die Zubereitung eines Burgers

Alle unsere Hamburger werden aus 100% ausgewählten Fleischstücken hergestellt, die zart sind und einen ausgezeichneten Geschmack haben, der typisch für die argentinische Pampa ist. Dies garantiert ein Produkt von höchster Qualität, das während des gesamten Produktionsprozesses strengsten Kontrollen unterliegt.

Alle unsere Würste werden sorgfältig aus ausgewählten Rohstoffen hergestellt, die nach den gleichen Anforderungen wie die argentinischen Fleischexportprodukte kontrolliert werden. Dies garantiert eine anspruchsvolle Kombination von Zutaten, die ihre hohe Qualität garantieren und ihnen eine persönliche Note verleihen.

Budget für 100 Hamburger

Wir werden jedoch die Tatsache ausnutzen, dass es sich um eine ihrer Lieblingsspeisen handelt, um ihnen etwas Abwechslung zu bieten und andere Lebensmittel einzuführen, die sie normalerweise nicht so gerne mögen, wie z. B. Hülsenfrüchte, Gemüse oder Fisch. Wir versichern Ihnen, dass sie in jedem Fall ein durchschlagender Erfolg sein werden!

Beginnen wir mit dem Klassiker unter den Burgern, dem hausgemachten Hackfleisch-Burger. Hamburger können ein schnelles und sehr nahrhaftes Abendessen sein. Wie Sie gelesen haben, kann man fernab von Fastfood-Restaurants einen gesunden Burger zubereiten, indem man Rinderhackfleisch, Zwiebel, Ei, Dijon-Senf, Ketchup und Gewürze verwendet.

Sie haben keine Ahnung, wie gut diese selbstgemachten Kichererbsen-Burger schmecken! Und das Beste daran? Zusätzlich zu den Kichererbsen enthalten sie Zwiebel, Sellerie, Apfel, Mandeln, Ei und Paniermehl – ein einfaches, nahrhaftes und leckeres Abendessen!

Kosten aus einem Hamburger herausholen

Vergessen Sie die Zubereitung von Burger-Patties mit Paniermehl, Mehl, Eiern oder Semmelbröseln. Ein Hamburger ist gehacktes, gewürztes Fleisch, das durch ein fetthaltiges Element zusammengehalten wird.

Obwohl es heute in Mode ist, Hamburger aus fast jeder Art von Fleisch oder Nicht-Fleisch zuzubereiten, werde ich heute über das sprechen, was ich für einen kanonischen Hamburger halte, denjenigen, der mir in den Sinn kommt, wenn ich das Wort höre, und der mir automatisch das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt.

Für mich persönlich ist das beste Fleisch für Hamburger, das eine gute Qualität und einen nicht zu hohen Preis hat, eine Mischung, die zu 80-85 % aus Rindermarmorierung ohne Knochen und zu 15-20 % aus frischem Speck oder Schweinebacke besteht, was der Mischung eine Geschmeidigkeit verleiht, die unsere Burger süchtig macht.

In der Zutatenliste habe ich die Gewürze aufgeführt, die ich für Fleisch mag, aber es gibt noch viel mehr Kombinationen, wie z. B. Salz, Pfeffer, Petersilie, ein wenig Sojasauce, Oregano und ein wenig natives Olivenöl extra, aber es gibt tausend Kombinationen und man kann sogar Zutaten wie geriebenen Parmesan, fein gehackten Serrano-Schinken, Speck, karamellisierte Zwiebel – rohe Zwiebel begeistert mich nicht -, Chorizo-Brösel, Knoblauch, … einarbeiten.

Kosten aus einem Hamburger herausholen

Um einen guten Burger zuzubereiten, ist die Wahl des Fleisches entscheidend. Wenn Sie ein mageres Stück wählen, denken Sie daran, es mit einem fetteren Stück zu mischen, denn Fett ist wichtig, damit Ihr Burger nicht zäh und trocken wird.

Für einen schmackhaften und saftigen hausgemachten Burger empfehlen wir eine Mischung aus Rinderfilet, Brisket, Brisket und Strip Steak für fettreiche Stücke. Als magere Teilstücke eignen sich hervorragend Lende, Lendenstück, Karree oder Hüfte.

Darüber hinaus können Sie neben Rindfleisch auch andere Proteine in Ihren Burger mischen. Teilstücke vom Schwein, insbesondere Schweinekeulen, sind eine interessante Möglichkeit, neue Geschmacksrichtungen einzubringen, und da sie viel Fett enthalten, sind sie ein Garant für einen saftigen Burger.

Was die Gewürze betrifft, so hängt dies natürlich von Ihren Vorlieben ab. Wenn Sie jedoch magere Stücke für den Burger verwenden, empfehlen wir, bei der Zubereitung auf dem Grill, in der Pfanne oder im Ofen etwas gehackte Zwiebel hinzuzufügen, um das Fleisch zu befeuchten.

Viele Fachleute empfehlen, bei der Zubereitung nur mit Salz und Pfeffer zu würzen. Und dies ist eine Möglichkeit, die vielleicht am besten ist, aber seien Sie sicher, dass Sie Kräuter und Gewürze ausprobieren, um das hausgemachte Hamburger-Rezept Ihrer Wahl zu finden.

Acerca del autor

admin

Ver todos los artículos