Was sind Video Sharing Portale?

Dailymotion

In der Vergangenheit war die Bearbeitung von Videos eine äußerst schwierige Aufgabe, die professionelle Ausrüstung und viel technisches Wissen erforderte. Infolgedessen war die Postproduktion praktisch ausschließlich großen Marken und Produktionsfirmen vorbehalten.

Glücklicherweise haben sich die Dinge geändert, und mit den Fortschritten in der Technologie ist es nicht mehr notwendig, viel Geld in sie zu investieren. Heute ist es möglich, Videos auch mit einem Smartphone online zu bearbeiten.

Sie können es über Ihren Browser nutzen und Videos in einer Vielzahl von Formaten hochladen. Ein großer Vorteil ist, dass sich das Video nach Beendigung der Bearbeitung nach ein paar Stunden automatisch sperrt, so dass andere Personen keinen Zugriff auf die Datei haben.

ClipChamp, das kostenlos im Internet genutzt werden kann, ist auch eine hervorragende Website für die Online-Bearbeitung von Videos. Diese einfache und leicht zu bedienende Plattform ist ideal für alle, die in die Welt der Videobearbeitung einsteigen wollen.

Es ermöglicht Ihnen, Mediendateien zu bearbeiten und Videos direkt von Ihrer Webcam aufzunehmen. Seine Funktionen beschränken sich auf das Schneiden und Bearbeiten von Teilen eines Videos, obwohl es auch einige andere Funktionen wie die Anpassung von Sättigung, Kontrast und Helligkeit enthält.

Plattform ähnlich wie youtube ohne Zensur

Derzeit gibt es viele Websites, auf denen Sie Ihre Videos hochladen und im Internet veröffentlichen können. Es ist möglich, sie in diese 8 Portale, die wir hier empfehlen, kostenlos einzubinden, und wo sie Ihnen eine große Anzahl von Funktionen und Tools zur Verfügung stellen.

2) Metacafe ermöglicht es Ihnen, Videos auf eine andere Art und Weise zu teilen, da es möglich ist, sie auf Ihren Computer herunterzuladen. Sie ermöglicht es, viele Videos hochzuladen und zu verhindern, dass sie dupliziert werden. Sie bieten ein Benutzerbewertungsfeld und die Möglichkeit, direkt in einem Wiki, dem so genannten Wikicafe, zu bearbeiten.

4. Auf Dailymotion können Sie Videoclips, Kurzfilme, Fernsehsendungen, Filmtrailer und andere Videos einstellen. Es ist dann möglich, Videos direkt auf dieses Portal hochzuladen, zu teilen und einzubetten. Dieses Portal ist auf semiprofessionelle Kurzfilme und nicht auf herkömmliche selbstgedrehte Videos spezialisiert und schützt das Urheberrecht (Fingerabdruck, der es erkennt). Es gibt auch URLs oder Domains für einige Länder und Sprachen.

Unzensierte Videoplattform

Microsoft Word ist zweifelsohne eines der beliebtesten Office-Programme, sowohl privat als auch beruflich. Anders als es die Nutzerzahlen auf den ersten Blick vermuten lassen, ist Microsoft Word jedoch kein preiswertes Programm, vor allem nicht für den privaten Nutzer. Dies hat zu einem wachsenden Interesse an Alternativen zu Word geführt.

Kodi ist eines der beliebtesten Mediencenter, aber für diejenigen, die nicht damit vertraut sind, kann es eine sehr komplexe Plattform sein. Inzwischen gibt es Alternativen zu Kodi auf dem Markt, die den Ansprüchen von Filmfans voll und ganz gerecht werden und oft einfacher zu bedienen sind: Sie organisieren Ihre Bibliothek, vernetzen Ihre Geräte und bieten eine bequeme Schnittstelle zum Fernsehen und zum Abrufen der neuesten Filme….

Ende der Geschichte! So einfach ist das: Ab Windows 10 sollten sich Microsoft-Kunden von ihrem praktischen kostenlosen Videoschnittprogramm verabschieden. Zum Glück gibt es im Internet viele Alternativen zum Windows Movie Maker, die diese Lücke schließen und zudem völlig kostenlos sind. Viele von ihnen bieten den Nutzern grundlegende Funktionen ohne allzu viel Schnickschnack. Dank ihrer funktionalen Vielfalt sind einige von ihnen…

Vimeo

Nach der Explosion von Youtube.com dauerte es nicht lange, bis die Konkurrenz auftauchte. Websites mit größerer Reichweite und anderen Philosophien haben sich als klare Konkurrenten positioniert und eine wichtige Position in der Welt des Internet-Video-Broadcasting erreicht, aber immer hinter dem Riesen von San Bruno.

Die berühmteste von allen, die Pionierin, bietet unendliche Möglichkeiten, von normalen bis zu hochauflösenden Videos. Zu den Vorteilen gehören die hohe Konnektivität und Bandbreite sowie die Möglichkeit, unbegrenzt viele Videos hochzuladen und sie ohne Einschränkungen anzusehen. Der einzige Nachteil ist die Länge des Videos: Es darf maximal 10 Minuten dauern und maximal 100 MB groß sein. Obwohl es die Möglichkeit gibt, größere und längere Dateien hochzuladen, müssen Sie sich nur an YouTube wenden und ein Video von allgemeinem Interesse, wie z. B. Konferenzen oder andere, präsentieren.

Ein weiterer Dienst, der YouTube ähnelt und wie der vorherige verschiedene Auflösungsstufen unterstützt. Um die Dateien hochzuladen, müssen Sie allerdings über ein validiertes MotionMaker-Konto verfügen, und zu den Formaten, die gespeichert werden können, gehören MP4, WMV, MPEG, AVI, DV, 3GP und FLV. Es erlaubt das Hochladen von Videos bis zu 150mb

Acerca del autor

admin

Ver todos los artículos