Wie kann man auf iPhone Apps herunterladen?

Schleichender Bigfoot

Schritt 2. Wählen Sie die Kategorie Apps oben in der Mitte der Hauptschnittstelle. Das Programm zeigt Ihre iPhone-Programme in der Hauptschnittstelle an. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Installieren in der oberen linken Ecke.

Schritt 4. Am Anfang des Programms muss der Benutzer auf die Schaltfläche Installieren klicken. Als Nächstes müssen Sie die Option Überweisungsantrag auswählen. Nachdem Sie die Anwendungen ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen, um den Import der Anwendungen auf Ihren Computer zu starten.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Anwendung installieren in der oberen linken Ecke, woraufhin ein Popup-Dialogfeld erscheint. Wählen Sie das Programm auf dem Schreibtisch aus und klicken Sie auf «Öffnen», um die Installation des Programms auf Ihrem iPhone zu starten.

Wie man Anwendungen über Google auf das iPhone herunterlädt

AltServer ist aufgrund der Beschränkungen von Apple für kostenlose Entwickler-Accounts erforderlich. Das bedeutet, dass Programme nicht lokal installiert werden können, sondern nur über die iTunes WiFi-Synchronisierung installiert werden können.

AltStoreAltStore ist eine recht einfache Anwendung, über die wir Anwendungen wie den Delta-Simulator oder die fortschrittliche Zwischenablage-Verwaltungsanwendung Clip installieren können. Aber das Beste ist, dass wir IPA-Dateien online installieren können.

Um Anwendungen zu installieren, müssen wir uns zunächst vergewissern, dass wir uns im selben WiFi-Netzwerk befinden wie der Computer, auf dem AltServer läuft. Außerdem sollten wir bedenken, dass wir zwar keine Anwendung installieren müssen, es aber gut ist, AltStore von Zeit zu Zeit zu starten, um sicherzustellen, dass es im Hintergrund läuft und funktioniert, so dass, wenn eine Anwendung aktualisiert werden muss, dies ohne Probleme geschieht.

Kommentare senden

Wenn Sie ein iPhone oder ein iPad haben und Apps darauf installieren möchten, ist die gängigste Methode, sie über den App Store auf das Gerät selbst herunterzuladen und zu installieren. Wenn Sie dies aus irgendeinem Grund nicht direkt tun möchten, ist es möglich, die Apps auf Ihren PC herunterzuladen und dann auf Ihr iPhone oder iPad zu übertragen.

5. Klicken Sie in der Ergebnisliste auf das App-Symbol, um Informationen über die App zu erhalten, oder wählen Sie direkt Download. Sie sehen in der Download-Leiste, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad mit dem Kabel an Ihren PC an, öffnen Sie iTunes auf Ihrem PC und klicken Sie in der linken Spalte auf Geräte > Apps und markieren Sie das Kästchen für die soeben heruntergeladene App.

Schloss Crossy Road

Eines der Dinge, die iOS von Android unterscheidet, ist die Sicherheit, aber aus diesem Grund können Sie nicht installieren oder tun viele Dinge, die Sie auf Android können, war dies bis vor kurzem, da es viele Seiten und Programme, die Sie verwenden können, um Spiele oder Anwendungen aus dem Web-Browser zu installieren.Dies funktioniert in einer sehr seltsamen Art und Weise, und ist, dass Sie direkt auf das Internet gehen und laden Sie eine Anwendung, die als inoffizielle Shop funktioniert, aber in bestimmten Fällen, diese Anwendung plötzlich nicht mehr funktioniert, dies durch iOS Sicherheit in ihren Betriebssystemen.Sie könnten auch daran interessiert sein:  Diese 5 iOS-Apps helfen Ihnen bei der Zusammenarbeit an Gruppenprojekten

iOS-Apps vom Browser aus installieren Dazu müssen Sie nicht einfach eine APK-Datei herunterladen und installieren, wie Sie es normalerweise mit Android tun, da es mehrere Schritte zu befolgen gibt, da Sie die App-Profile, ein Programm und das ist es, hier ist eine kurze Erklärung installieren müssen.Eine dieser beliebten Seiten, um inoffizielle Apps auf dem iPhone zu installieren, ist tutuapp, das Verfahren ist eigentlich sehr einfach:

Acerca del autor

admin

Ver todos los artículos