Wie muss ein Pressetext aussehen?

Verfassen einer Muster-Pressemitteilung

Eine Pressemitteilung ist eine offizielle (schriftliche oder aufgezeichnete) Ankündigung, die eine Organisation an die Medien weitergibt, damit diese sie für ihr Publikum wiedergeben können.

Es gibt zwar keine einfache Formel dafür, was in einer Pressemitteilung enthalten sein sollte, aber im Folgenden finden Sie eine Liste der verschiedenen Arten von Pressemitteilungen und der am besten geeigneten Inhalte, um Ihre Botschaft zu vermitteln.

Diese Veröffentlichung ist wichtig, um die neuen Lösungen, die Ihr Unternehmen den Verbrauchern anbietet, bekannt zu machen. Sie sollten die Spezifikationen, den Preis, die Verfügbarkeit und alle anderen Details des Produkts oder der Dienstleistung hervorheben, die für die Zielgruppe von Interesse sein könnten.

Wenn eine organisatorische Veränderung so bemerkenswert ist, dass sie eine Pressemitteilung rechtfertigt, insbesondere um aktuelle und künftige Interessengruppen über das Wachstum und die Entwicklung Ihres Unternehmens zu informieren. Wenn Sie z. B. eine Übernahme oder einen Zusammenschluss ankündigen, sollten Sie Einzelheiten über die beteiligten Organisationen, die Art und Weise der Übernahme oder des Zusammenschlusses sowie Zitate der Führungsgremien hinzufügen.

Wie man eine förmliche Erklärung abgibt

Eine Pressemitteilung ist im Prinzip eine schriftliche Erklärung dessen, was ein Unternehmen oder eine Organisation den Medien mitteilen möchte (Neuigkeiten, Markteinführung, Unternehmensbotschaft, Position und vieles mehr).

Drei-Absatz-Titel zum Beispiel sind ein fataler Fehler, der aber häufiger vorkommt, als man denkt.

Die Zeitform der Aussage ist in der Regel die Vergangenheitsform, in der dritten Person Singular oder Plural (er, sie), wir sollten nicht in der ersten Person sprechen, da dies bedeuten würde, dass sich der Journalist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung diese Kommentare zu eigen machen würde, und das wird er nicht tun. Wir können auch im Präsens sprechen, sofern die Informationen am selben Tag veröffentlicht werden, an dem auch das Kommuniqué veröffentlicht wird. Oder sogar in der Zukunft, wenn wir die Nachrichten vorwegnehmen.

Die Pressemitteilung sollte so verfasst werden, wie Sie die Nachricht veröffentlicht haben möchten. Ein großer Teil des Inhalts der Pressemitteilung sollte die Kernbotschaft sein, die vermittelt werden soll, aber sie sollte kurz gehalten werden.

Schritte zur Erstellung einer Pressemitteilung

Eine Pressemitteilung, auch Presseinformation genannt, ist die Veröffentlichung von Informationen durch eine Organisation. Es handelt sich um eine offizielle und genehmigte Version, die geschrieben und an die Medien übermittelt wird. Aufgrund der großen Menge an Informationen, die die Medien erhalten, müssen die Pressemitteilungen klar, konkret und kurz sein. Es ist daher wichtig, bestimmte grundlegende Richtlinien für Struktur und Stil einzuhalten, die die Akzeptanz und Veröffentlichung durch die Medien erleichtern.

Ein Text, der korrekt und streng informativ ist und die oben genannten Fragen beantwortet, hat bessere Chancen, in den Medien platziert zu werden. Nachrichtenredaktionen oder Journalisten (insbesondere von Nachrichtenagenturen und Radiosendern) lesen in der Regel den ersten und zweiten Absatz einer Pressemitteilung. Diese ersten hundert oder hundertfünfzig Wörter sind entscheidend dafür, ob ein Journalist die Geschichte weiterliest oder verwirft.

Aufbau einer Pressemitteilung

Verwechseln Sie eine Pressemitteilung nicht mit einer Pressemitteilung. In der Pressemitteilung wird eine wichtige Tatsache über die Marke berichtet. Eine Pressemitteilung dient der Positionierung der Marke in Ihrem Markt.

Bevor wir mit dem Schreiben unserer Pressemitteilung beginnen, müssen wir wissen, zu welchem Typ sie gehört. Im Folgenden finden Sie die verschiedenen Arten von Pressemitteilungen, die Sie zur Förderung Ihres Unternehmens verwenden können:

Dies ist der Aufhänger, der den Journalisten dazu bringt, den Inhalt Ihrer Pressemitteilung zu lesen. Daher muss es sich um eine auffällige Formulierung handeln, die den Journalisten dazu einlädt, den gesamten Text zu lesen. Stellen Sie sicher, dass der Titel lautet:

Eine Pressemitteilung sollte das Datum und die Stadt enthalten, in der sie erstellt wurde oder auf die sich die Informationen beziehen. Es folgen die Überschrift, der Haupttext und ein Aufruf zum Handeln mit der Unterschrift des Markenmanagers.

In diesem Sinne sollte der Textkörper so explizit wie möglich sein. Denken Sie daran, dass Journalisten nicht viel Zeit haben, um Hunderte von Pressemitteilungen zu lesen. Gestalten Sie Ihren Text attraktiv und prägnant. Wenn der Journalist weitere Einzelheiten erfahren möchte, kann er dies jederzeit in einem persönlichen oder telefonischen Gespräch tun. Schließlich sollten Sie Ihre Pressemitteilung durch Fotos, Grafiken, Infografiken, Videos usw. aufwerten.

Acerca del autor

admin

Ver todos los artículos