Wie stelle ich ein Buch bei Amazon ein?

Wie man kostenlos auf amazon veröffentlicht

Sie schreiben gerne und verbringen Ihre Freizeit damit, eine Geschichte zu schreiben, von der Sie überzeugt sind, dass sie ein richtiges Buch werden kann, das Sie verkaufen können und das Tausende von Lesern erreicht. Sicherlich haben Sie sich schon mehr als einmal gefragt, wie es wohl wäre, ein Buch zu veröffentlichen.

Wenn Sie nach der Lektüre dieses vollständigen Leitfadens für neue Autoren noch viele Zweifel haben und eine persönliche Beratung wünschen, empfehlen wir Ihnen, uns anzurufen oder uns per WhatsApp zu kontaktieren. Sie können auch unser Express-Kontaktformular unten rechts auf der Seite verwenden.

Wenn Sie sich sicher sind, dass Sie ein Buch veröffentlichen wollen, aber noch viele Zweifel haben, finden Sie hier einige Richtlinien, die Sie vor der Veröffentlichung berücksichtigen sollten. Zunächst einmal, das ist ganz klar, müssen Sie anfangen, ein Buch zu schreiben. Und um ein gutes Buch zu schreiben, geben wir Ihnen die folgenden Leitlinien an die Hand, die Ihnen Klarheit in dem komplizierten Prozess verschaffen, den Sie vor sich haben.

Die Wahl des Titels Ihres Buches ist ein sehr wichtiger Schritt, der so früh wie möglich erfolgen muss, damit er später nicht zu einem Problem wird. Der Titel ist die Präsentation, die Einladung, der Versuch, den Leser anzulocken, und wird somit zu einem wesentlichen und entscheidenden Element, wenn sich ein Leser für ein Buch entscheidet.

Wie man von Kolumbien aus ein Buch auf Amazon veröffentlicht

Aber wie bei anderen Formaten, z. B. dem Self-Publishing, müssen Sie, wenn Sie wirklich ein Buch verkaufen wollen, das sich lohnt, das professionell und qualitativ hochwertig ist und mit dem Sie Ihr Markenimage als Schriftsteller verbessern können, etwas Geld investieren.

Denn wenn Sie Ihr Buch mit Stil- oder Rechtschreibfehlern hochladen oder wenn Sie ein Buch mit einer schlecht konstruierten Handlung zum Verkauf anbieten, die Ihre Leser nicht fesselt, können Sie schlechte Bewertungen erhalten.

Ja, das hängt davon ab, was Sie mit Ihrem Buch erreichen wollen, wie Sie Ihr Markenimage als Schriftsteller fördern wollen, wie viel Sie investieren wollen oder wie viel Gewinn Sie aus Ihrer Arbeit ziehen wollen.

Vergessen Sie aber nicht, dass es viele Autoren gibt, die Amazon als großartige Plattform genutzt haben, um ihre Werke bekannt zu machen (wie z. B. der Krimiautor Javier Castillo) und nun dank der Meinung ihrer Leser bei den besten Verlagen des Landes veröffentlichen.

Wie viel kostet es, ein Buch auf Amazon zu veröffentlichen?

Die mangelnde Bereitschaft der Verlage, vollständig in die digitale Welt einzusteigen, lässt Raum für das Self-Publishing auf Plattformen wie Amazon, iTunes oder Bubok. Von allen ist die Plattform des Kindle-Herstellers in der Regel diejenige, die von den Autoren für den Vertrieb ihrer Werke bevorzugt wird. Es funktioniert über die Marke Create Space, die das Verlagshaus von Amazon ist.

Create Space bietet Vorlagen für die Bearbeitung und das Layout, eine Aufgabe, die in der Verantwortung des Autors liegt. Die Informationen und alle Hilfsmittel sind auf Englisch. Um zu veröffentlichen, müssen Sie sich registrieren und den Text als PDF oder Word hochladen. Das System positioniert die Seiten neu und prüft, ob alles richtig angeordnet ist und keine leeren Seiten dazwischen liegen.

«Wenn man die zweite Seite der Listen hinter sich gelassen hat, ist man unsichtbar», sagt César. «Manchmal habe ich meine eigenen Bücher gekauft, um sie ein wenig aufzuwerten, und ich habe festgestellt, dass neben meinen Käufen auch die Bücher anderer Leute erscheinen, weil das Buch sichtbar ist», sagt der Autor, der sich auf den digitalen Plattformen wie ein Fisch im Wasser zu bewegen scheint. Er erklärt, dass Amazon es Indie-Autoren nicht erlaubt, ihre Bücher kostenlos zur Verfügung zu stellen, obwohl Verleger dies können. Aber die Plattform verfolgt eine Politik der Preisanpassung an ihre Konkurrenten. Findet es denselben Titel, der auf einem anderen Portal, z. B. iTunes, kostenlos angeboten wird, stellt es ihn kostenlos zur Verfügung. Seit einigen Monaten ist dies jedoch bei Amazon.es nicht mehr der Fall.

Wie man ein Buch kostenlos auf Amazon veröffentlicht

In diesem Artikel erklären wir auf einfache Art und Weise, wie argentinische Autoren und Verleger ihre E-Books und Papierbücher auf Amazon (über das Print-on-Demand-System) veröffentlichen und Tantiemen für Verkäufe in Dollar und anderen Währungen aus Argentinien erhalten können.

Amazon ist derzeit eine der besten Alternativen für das Self-Publishing: Anstatt einen Self-Publishing-«Verleger» für die Bearbeitung und den Druck unseres Buches zu bezahlen, können wir es einfach auf Amazon hochladen und den gesamten Gewinn behalten (abzüglich des Anteils von Amazon, natürlich).

Über diese Plattform wird unser Text nicht nur als ebook weltweit vertrieben, sondern auch on-demand gedruckt. Was bedeutet das? Amazon druckt so viele Exemplare, wie verkauft werden, und vertreibt sie in ganz Europa, den Vereinigten Staaten und Japan. Wenn Sie also in einer dieser Regionen leben, können Sie Ihr Buch bei Amazon hochladen und es innerhalb weniger Tage für ein paar Dollar auf Papier gedruckt an Ihre Haustür liefern lassen.

Wie veröffentlicht man ein Buch auf Amazon? Die Veröffentlichung eines Buches auf Amazon ist recht einfach. Auf der Plattform kann jeder ein Konto einrichten und über das Amazon KDP-System seine E-Books oder Bücher als Taschenbuch oder gebundene Ausgabe (die auf Anfrage gedruckt werden) veröffentlichen.

Acerca del autor

admin

Ver todos los artículos